Deine Zukunft ist HIER.

Talente, Träume, Möglichkeiten. Die Zukunftsorte Sachsen-Anhalts bieten die wirkliche Perspektive mit dem eigenen Können voranzukommen. Hier lässt sich Bedeutendes bewegen und Fortschritt entwickeln. Voller Potenzial konzentrieren sich exzellente Wissenschaft und Wirtschaft vor Ort. Ideale Bedingungen und das passende Umfeld, sind Ihre Chance sich selbst zu verwirklichen.

Hier zeigen wir Menschen, die ihr Know-how hier erfolgreich einsetzen, hier ihren Zukunftsjob gefunden haben. Sie sprechen darüber, wie es sich anfühlt, hier zu arbeiten und zu leben.  

Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies um das Video zu sehen.
Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies um das Video zu sehen.

Hier passt das Umfeld zur Exzellenz.

Christine liebt das.

„Ja, was hat mich eigentlich hierhergebracht?
Die Liebe … Meinen Mann lernte ich in Houston kennen, wo ich gerade meinen Bachelor in Chemie machte. Er musste dann zurück nach Deutschland. Und ich wollte mit. Wie sagt man so schön: Jetzt bin ich hier angekommen. Die Region hat mir in den letzten Jahren so viel gegeben. Die Gegend, viele gute Leute … Ich habe hier dann noch meinen Master in BWL absolviert und suchte schon einen anspruchsvollen Job. Und auch den habe ich gefunden.“

>> Was Christine noch an ihrem Job liebt? Jetzt klicken und herausfinden!

Hier ist der Weg ein Ziel.

Thorsten passt das.

 

„Ich bin 23 und mach momentan meinen Pharmameister. Das Arbeitsklima bei IDT entspricht genau meinen Vorstellungen.
Ich finde es gut, dass ich mich hier weiterentwickeln kann. Meine Abteilung steht voll hinter mir. Ein junges, engagiertes Team. ich hab´ hier viele Freunde gefunden.“

>> Was Thorsten noch an seinem Job und Leben in Sachsen-Anhalt passt? Jetzt klicken und herausfinden!

Hier hat und macht man Zukunft.

Elisabeth nutzt das.

 

„Hier bin ich groß geworden und hier gehör ich hin. Angefangen hab ich als Azubi.
Mit dem berufsbegleitenden Studium ging es dann hier weiter.
Und jetzt sitze ich an den Hebeln, die eine ganz neue Entwicklung bringen werden.“

>> Wie Elisabeth die Hebel ihrer Zukunft in Bewegung setzt? Jetzt klicken und herausfinden!

Hier kommt work zu life and balance.

Johannes passt das.

 

„Ich habe hier bei Dow tatsächlich als Azubi angefangen. Als Chemikant. Dann habe ich neben dem Job im Schichtbetrieb ein Fernstudium an der Hochschule, ganz in der Nähe, absolviert und einen Abschluss in Verfahrenstechnik gemacht.
Vor Kurzem war ich sogar für Dow in Kanada. Nun habe ich die Verantwortung für mehrere Anlagenteile und das Vertrauen, was einem hier entgegengebracht wird, bringt dich weiter.“ 

>> Wie Leben und Arbeiten bei Johannes perfekt zusammenpasst? Jetzt klicken und herausfinden!

Hier treffen Ideen Ideale.

Kathrin genießt das.

 

„Diese Konzentration von Unternehmen und Wissenschaft ist schon besonders. Man denkt nicht, dass hier in Dessau so viel großes passiert. In Pandemiezeiten haben wir hier neben dem normalen Tagesgeschäft Corona-Impfstoffe produziert.
Wir stellen die Dosierungen der Medikamente zusammen. Ansatz und Formulierung kann man als PTA, Pharmakant oder Chemiekant machen. Und glaub mir, das ist immer wieder anders, immer wieder neu!“

>> Warum Kathrin ihr Leben so genießt? Jetzt klicken und herausfinden!

Hier kommt neu zu spannend und schön.

Matthias begeistert das.

 

„Die Ausstattung ist grandios. Es sind tolle Arbeitsbedingungen. Aber was mich am meisten begeistert ist die Flexibilität und die Kreativität hier um Neues zu gestalten. Ich bin da auf einem ziemlich geraden Weg hingekommen.
Zunächst Praktikum hier, während des Studiums, dann ein Job als Biotechnologe und jetzt Abteilungsleiter mit Personalverantwortung. Das kann so weiter gehen, auch weil Unternehmenskultur hier einen hohen Stellenwert hat.“

>> Was Matthias an seinem Job und Leben so sehr begeistert? Jetzt klicken und herausfinden!